Gesamtschule Globus am Dellplatz

Städtische Gesamtschule mit gymnasialer Oberstufe

Category: Abteilung 1 (page 1 of 3)

Änderung zur Notbetreuung der Jahrgänge 5&6

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

wie vom Schulministerium und in den Medien bereits kommuniziert wurde, gibt es für Schülerinnen und Schüler der Klassen 1-6 ab Mittwoch, den 18.03.2020, eine Notbetreuung an den Schulen.

Diese Notbetreuung ist jedoch nur zur Entlastung des Personals in kritischen Infrastrukturen (z.B. Krankenhäusern) eingerichtet. Seit dem 23.03.2020 hat sich die Erlasslage geändert und nun betreuen wir auch Schülerinnen und Schüler, bei denen nur ein Elternteil (Erziehungsberechtigte) beruflich in diesem Bereich arbeiten. Dies muss per Formular nachgewiesen werden. Im Fall von Alleinerziehenden muss ebenfalls eine berufliche Tätigkeit im Bereich von kritischen Infrastrukturen vorliegen. Außerdem muss eine schriftliche Bestätigung des Arbeitgebers vorhanden sein. Das notwendige Formular für den Nachweis erhalten Sie am 24.03.2020 und am 25.03.2020 von 08:00 – 12:00 Uhr im Sekretariat an der Gottfried-Könzgen-Straße oder Sie können dieses unter diesem Text herunterladen.

Bitte geben Sie uns bis spätestens 12:00 Uhr am Mittwoch, den 25.03.2020, per Mail an   Bescheid, wenn Sie die Notbetreuung in Anspruch nehmen müssen.

Mit freundlichen Grüßen

die Schulleitung der GE Globus am Dellplatz

Download des Formulars

Aufgaben für die Corona-Zeit

Liebe Schülerinnen und Schüler,

ihr werdet bis zu den Osterferien von euren Lehrerinnen und Lehrern mit Aufgaben versorgt. Dies funktioniert so:

Für die Jahrgangsstufen 5-7 findet ihr die Aufgaben nach Fächern sortiert

HIER!

Grundlage für die Arbeit sind dabei die Schulbücher, die ihr mit nach Hause genommen habt. Die Lehrer können immer wieder neue Aufgaben einstellen. Prüft bitte regelmäßig, ob ihr eine neue Aufgabe finden könnt!

Für die Jahrgangsstufen 8-13 werden von den jeweiligen Klassen- und Kurslehrern die Aufgaben bei IServ online gestellt. Dort könnt ihr euch mit euren bekannten Schülerdaten anmelden.

Solltet ihr Probleme bei der Anmeldung oder Fragen haben, so wendet euch bitte an eure jeweiligen Klassenlehrer.

Wir hoffen, dass ihr so gut mit Aufgaben versorgt seid.

Bei Rückfragen könnt ihr euch gerne immer an eure Klassen- oder Fachlehrer wenden.

>>>Die E-Mailadressen findet ihr hier.<<<

Bleibt alle gesund!

Unterricht an der Gesamtschule Globus am Dellplatz fällt am Montag, den 10.2.2020, aus!

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Erziehungsberechtigte,

nach erneuter Evaluation der aktuellen Warnlage hat die Schulleitung beschlossen, dass der Unterricht am Montag, den 10.2.2020, an allen unseren Standorten ausfällt.

Es fallen keine Fehlstunden an.

Bitte bleibt im Interesse eurer eigenen Sicherheit zu Hause und informiert eure Freundinnen und Freunde.

Es wird an den Standorten eine Notbetreuung für alle Schülerinnen und Schüler geben, die trotzdem zur Schule kommen.

Kampf gegen den Antisemitismus – ein Jahresrückblick

Im abgelaufenen Schuljahr 2018/ 2019 hatte sich die Gesamtschule Globus am Dellplatz zum Ziel gesetzt, den wieder bedrohlicher werdenden Anzeichen des Antisemitismus in unserer Gesellschaft mit den Mittel einer Schule entgegenzutreten. Dabei kam über das ganze Schuljahr verteilt ein ganzer Reigen vielfältiger Veranstaltungen zusammen. Anlass genug, einmal zurückzublicken.

„Antisemitismus in Wort und Tat bis hin zu offenen Tätlichkeiten gegen jüdische Menschen ist leider auch in Deutschland wieder vermehrt zu beobachten“, sagt Ingo Grau, Abteilungsleiter an der Gesamtschule Globus am Dellplatz. „Als zertifizierte „Schule ohne Rassismus“ war es deshalb für uns ein besonderes Anliegen, uns einmal schwerpunktmäßig ein ganzes Jahr lang mit dem Thema „Antisemitismus“ zu beschäftigen.“

Dabei bereicherten Schülerinnen und Schüler aus fast allen Jahrgangstufen (7-13) und Klassen mit einer Vielzahl unterschiedlichster Veranstaltungen das Schulleben im Schuljahr 2018/ 2019.

mehr

Steinzeitworkshop beim Kultur- und Stadthistorischen Museum

In unserer neuen Rubrik “Presse” befindet sich der Link zum Bericht über den Workshop, den unsere 5. Jahrgangsstufe zusammen mit dem Museumspädagogen Olaf Fabian-Knöpges durchgeführt haben. Da das zugehörige Foto dort leider nicht angezeigt wird, hier der Zeitungsausschnitt aus der WAZ vom 18.2.2017

Older posts